Bewerbung Arwens als Retterin Frodos

Arwen Abendstern
Hinter der Brücke 1
Bruchtal

An
Elrond, meinen geliebten Ada
Hinter der Brücke 1

Bruchtal

Bewerbung um die Errettung Frodo Beutlins

Hochverehrter Ada,

ich erbitte ergebenst Deine Zustimmung, mich auf den Weg zur Furt begeben zu dürfen, um Elessar zu treff dem kleinen Herrn Frodo Beutlin aus dem Auenland mit meinem umfangreichen Wissen um die geistige Akupunktur Hilfe leisten zu können.

Wie ich aus der heutigen Morgenausgabe der „Schild“-Gazette ersehen konnte, wird es bald nötig sein, dem Halbling, der in seiner Eigenschaft als Links Ring-Träger bereits eine starke Verletzung erlitten hat, schnellstmögliche Hilfe angedeihen zu lassen. Da ich durch meine Ausbildung auf den edlen Unpaarhufern eine schnelle und geschickte Reiterin bin und auch in der Unterweisung im Schwertkampf mit mäßiger Auszeichnung bestanden habe, sehe ich mich in der Lage, mich dieser außergwöhnlichen Aufgabe stellen zu können.

Desweiteren zeichnet mich aus, dass ich… Ach Ada… bitte schick mich! Ich werde Dir immer ein liebes Töchterchen sein und Dich niemals verlassen und immer an Deiner Seite bleiben!

In Liebe

Deine Arwen

This entry was posted in Alles, Fantasysches (Gondor), Geschichten and tagged , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.